Oktober-Finds

oktober-finds

Oktober-Finds

Hi Beauties – lieber spät als nie. Nach einem ziemlich stressigen und vollen Monat, melde ich mich bei euch mit den Monthly Finds zurück. Dieses Mal wird es winterlich. Enjoy!

Es gibt einfache Mascara und es gibt welche, die es zu einem Kultstatus bringen. Genau so einen habe ich diesen Monat getestet. Ganz frisch auf unserem deutschen Markt ist das amerikanische Kultlabel Too Faced. Deren Mascara nennt sich “Better than Sex Mascara” und ist der meistverkaufte Mascara in den USA. Zu recht, denn er trennt nicht nur die Wimpern ideal, er verlängert sie auch sichtbar! Too Faced Better Than Sex Mascara, ca. 30 Euro

Im Winter widme ich meiner Hautpflege noch mehr Zeit – vor allem meinem Körper. Die Bodycream von dem noch ziemlich jungen Kosmetikhersteller Demarés besteht ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen. Demarés Bodycream, ca. 90 Euro, 200g

Meiner Gesichtshaut gönne ich eine schnelle Kur, um sie auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten. Meine Wahl fällt auf die Matte Finish Ampullen von Babor. Die Babor-Ampullen haben ja auch mittlerweile so eine Art Kultstatus erreicht, was sie einzig und allein ihrer Wirkung zu verdanken haben. Nach der Kur merke ich eine deutliche Verbesserung meiner T-Zone. Babor Matte Finish Ampullen, ca. 30 Euro, 7x 2ml

In einem längeren Post werde ich euch eine ganz spezielle Entdeckung vorstellen! Im Oktober hat sie mich allerdings fast täglich begleitet: Der PMD Kiss. Mit diesem innovativen Alltagshelfer, können wir im Nu vollere Lippen zaubern – und das ganz ohne einen Eingriff. Außerdem soll Kiss auch einen Anti-Aging-Effekt auf die Lippen ausüben. Fakt ist: Die Lippen sind sichtbar voller. Wer sich allerdings einen unnatürlichen Effekt erhofft, den muss ich enttäuschen. PMD Kiss, ca. 120 Euro