Lovelyn Enebechi über Sport, gesponsertes Video

lovelyn

Lovelyn Enebechi über Sport, gesponsertes Video

Wow, ich habe mal ein nicht ganz so kommerzielles Video von „Otto Stylediaries“ gesehen und will es nun mit euch teilen. In insgesamt zwölf Folgen zeit Model, It-Girl und schräge Nudel Bonnie Strange, gar nichts stranges, sondern mal ein Interview mit Germany’s Top Model 2013 Lovelyn Enebechi. Die Staffel habe ich diesmal geschwänzt (ist aber auch immer das gleiche „ich habe heute kein Foto für dich), außerdem bin ich keine 16 mehr. Egal, Lovelyn erzählt hier von meinem Lieblingsthema, nämlich  Sport und damit kann man mich immer ködern. Lovelyn hat vier Jahre im Verein Basketball gespielt, Hockey, Tennis, Fußball und Badminton ausprobiert. Aber gut Otto will sich ja verkaufen, deshalb geht’s hier um Sportklamotten in Fashion und das ist ja ein Thema, dass auch die unsportlichste Nudel in ihre Nike Free Runs steckt. Ob Jogginghose oder Sweatshirt – von Baseball-Cap bis Sneaker-Wedges: Sportswear hat es längst auf die Laufstege geschafft und ist auch aus dem Mode-Alltag einfach nicht mehr wegzudenken. So wollen wir hier mal die Do’s und Dont’s der Sportklamotten außerhalb des Fitnessstudios aufzählen:

Do: Sneakers, Tanktops, Sportcaps

Don’t:  Jogginghosen, Sport-BHs, Irgendwas getragenes, das nach „Sport“ riecht, außerhalb des Fitnessstudios tragen

So das war’s, schaut euch das Interview mit Lovelyn an und kauft euch ein paar stylische Sneakers

 

gesponsertes Video