Körper und Geist

bodrum-hotel-arrival-deck

Körper und Geist

Wann Entschlacken, wenn nicht im Frühling? Das Frühjahr ist die perfekte Zeit, um dem Körper einen Frischekick fürs neue Jahr zu geben. Und natürlich sollte man dabei auf keinen Luxus verzichten. Das Mandarin Oriental Bangkok vereint die Vorzüge des Detox mit seinem legendären Luxus. Hier kann man aus einer Reihe an Detox und Wellness Arrangements wählen und sich so richtig verwöhnen lassen- Für Yoggies sind beispielsweise die Yoga-Kurse die perfekte Wahl, zudem bietet das Mandarin Oriental Bagkok Muay Thai Boxing, hochintensive Boot Camps mit Zirkel- und Intervalltraining, Movement-Kurse sowie Thai-Küche und Spa Behandlungen wie das Digital Detox Retreat an. Das einmalige Wellness-Konzept wurde übrigens zusammen mit der Mayo Klinik entwickelt. Vollkommene Ruhe, Konzentration auf den eigenen Körper und Kontemplation, das steht im Zentrum der Behandlungen. Aus diesem Grund sind Mobiltelefone strikt verboten und müssen an der Spareception angegeben werden.

Hier geht es zur Angebotsübersicht und zum Spaangebot.

Yogastunden,  Kochkurs und Aromatherapy Bathes erlebt man im Mandarin Oriental Bodrum. Das Hotel wird am 1. April wiedereröffnet und bietet ab dem Frühjahr Spa-Erlebnisse auf höchsten Niveau. Ob private Yoga- und Stretchingstunden, wohltuenden Fußmassagen, türkische Hamam Damfbäder, traditionelle Kurbehandlungen sowie eine Teint-Analyse für jeden Gast. Das Mandarin Oriental Bordum ist malerisch an einem Hang mit Blick über die Ägäis gelegen, es erstreckt sich auf ganze 2.700qm über drei Stockwerke. Die Behandlungen werden durch die lokalen türkischen Heillehren inspiriert, die sogar aus dem resorteigenen Garten kommen.

Hier gibt es detaillierte Informationen.

 

Bilder: © Mandarin Oriental Hotel Group