Golf to go

big_zr_023
,

Golf to go

Die diesjährigen ZEIT Golf Cups führen auch in diesem Jahr wieder auf einige der schönsten Golfplätze Deutschlands und haben auch in Sachen Programm vieles zu bieten und vor allem vieles gemeinsam: So wird zum Beispiel jede der drei Turnier-Reisen von einem leitenden ZEIT-Mitarbeiter begleitet. Dieser hält nicht nur bei allen Terminen eine Ansprache zum Dinner, sondern ist auch auf dem Golfplatz präsent. Eingeplant ist außerdem jeweils ein kulinarischer Ausflug in der näheren Umgebung, bei der man die Esskultur der Region genau kennenlernt: Zum Beispiel zum Fischessen in ein Stelzenrestaurant am rauen Nordseestrand von St. Peter Ording, in ein uriges Traditions-Brauhaus in der hippen Kölner Innenstadt oder in eine elegante Fischerhütte auf dem idyllischen Tegernsee. Das Rahmenprogramm überzeugt genauso wie die Zeit auf dem Golfplatz und macht die Reise zum Rundum-Erlebnis.

Wer gerne Golf spielt, ist bei dem ZEIT Golf-Club genau richtig: Neue und außergewöhnliche Plätze lernt man so kennen, reist in geselliger Runde zusammen mit anderen interessanten Menschen an schöne Orte und lernt Menschen kennen, die die Faszination Golf ebenso gepackt hat. Neben Golf, erleben die Teilnehmer ein hochklassiges Rahmenprogramm und lernen die schönsten Ecken der Welt kennen, ZEIT Redakteure und andere Leser der Wochenzeitung.

Lasst euch auch die etwas andere Golf-Tour entführen!